Leistungen

Ergotherapie bei Kindern (Pädiatrie)

  • Elternberatung
  • Ausführlicher Befund und Problemerhebung
  • Ergotherapie für Kinder
  • sensomotorisch-perzeptive Behandlung
  • Fördertraining je nach Problemstellung
  • Marburger Konzentrationstraining (MKT)
  • Konzentrationstraining in 4-er Gruppe
  • Abende zu verschiedenen Themen z.B. ADHS, richtig Loben, wirkungsvolle Aufforderungen stellen, usw.
  • Elterngespräch, Entwicklungsbeurteilung, visuelle und auditive Wahrnehmungsüberprüfung (BISC, DTVP-2 o.a.), (AFS-Test, Züricher Lesetest, Hamburger Rechtschreibprobe), ausführlicher Bericht und Empfehlung

Ergotherapie in der Neurologie
 
Die ergotherapeutische Behandlung erfolgt nach der Befundaufnahme durch

  • Funktionelle und Funktionale Therapie
  • Hilfsmitteltraining / -beratung
  • Behandlung auf Basis der sensorischen Integration und basalen Stimulation
  • Muskelaufbautraining
  • Akupressurtechniken zur Nervenstimulation
  • ADL-Training
  • Thermische Anwendungen
  • Schmerzreduktion

Alle Behandlungen werden nach ärztlicher Verordnung durchgeführt und über Ihr Rezept mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet.

Die Behandlung kann in der Praxis erfolgen oder als Hausbesuch durchgeführt werden. Bitte bedenken Sie jedoch immer, dass die Behandlung in der Praxis meist sinnvoller ist, da hier wesentlich mehr Material zur Verfügung steht.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen unsere ergotherapeutische Behandlung auch als privat abzurechnende Leistung ohne ärztliche Versorgung oder mit Privatrezept an.

Diese Behandlungsverfahren werden nicht von den Krankenkassen bezahlt und sind privat abzurechnen!

  • "Akupressur", bei der durch gezielten Druck auf spezielle Punkte am Körper Blockaden gelöst, Stress abgebaut und Schmerzen gelindert werden

  • "Schröpfen" zum Lösen von Bindegewebsverklebungen und Schmerzreduzierung

Sie haben Interesse oder Fragen?

Rufen Sie uns einfach an! Gerne informieren wir Sie persönlich über die Leistungsangebote unserer Praxis!

Rufnummer 0 64 03 / 7 75 34 97